Hauptversammlung verschoben

Wegen der vorausgesagten und zu erwartenden Ausbreitung von Omikron verschiebt der Seniorenverband öffentlicher Dienst Baden-Württemberg, Regionalverband Lörrach, seine Jahreshauptversammlung vom 4. Februar auf den 4. März 2022. Beginn 14 Uhr im Café Elke in Rheinfelden Obereichsel. Anmeldung bis zum 23.02.2022 beim Vorsitzenden des Regionalverbandes.


 

Einladung zur HAUPTVERSAMMLUNG

Freitag, 04.02.2022, (Ersatztermin 04.03.2022)

im Café Elke in Rheinfelden Obereichsel, Saaleweg 8

Beginn: 14.00 Uhr

Ich freue mich sehr, dass der neue Ehrenvorsitzende des Seniorenverbandes öffentlicher Dienst BW, Waldemar Futter, auf seinen und meinen Wunsch hin zu unserer Hauptversammlung kommen wird.

Tagesordnung

1.Begrüßung                                                                                  

2.Bericht des Vorsitzenden

3.Kassenbericht und Bericht über die Kassenprüfung

4.Aussprache zu Punkt 2 und 3

5 Entlastung des Vorstands

6.Wahlen

       kurze Pause

7 Referat

8.Verschiedenes

Neben dem Jahresbericht des Vorsitzenden des Regionalverbandes Lörrach und den Wahlen des neuen Vorstands wird das Referat von Waldemar Futter im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen.

Parkmöglichkeiten beim Café Elke

Wegen der vermutlich immer noch geltenden Einschränkungen ist eine Anmeldung per Mail oder schriftlich mit Angabe der Kontaktdaten und des Impfstatus bis zum 25.01.2022  beim Vorsitzenden notwendig. Auch sind die dann geltenden Hausbedingungen zu berücksichtigen.

           Einladung-JHV.jpg

   

 

 

 

 

 

 

Für den Vorstand des SöD RV Lörrach

W. Haller

Brief zur Hauptversammlung 2020

Sehr geehrte Damen und Herren. 
Liebe Kollegin, lieber Kollege,

am 29. November 2006 wurde ich erstmals im Gasthof Lasser in Lörrach zum Vorsitzenden des BRH Ortsverbandes Lörrach, wie unser Regionalverband damals hieß, gewählt. Nach mehr als 15-jähriger Vorstandstätigkeit ist es höchste Zeit, das Amt in jüngere Hände zu legen. Dies soll nun am 4.2.2022  (Ersatztermin 4.3.2022) an unserer Jahreshauptversammlung im Café Elke in Rheinfelden Obereichsel, zu der ich herzlich einlade, geschehen.

Ich habe die Arbeit in all den Jahren immer gern und mit Freude gemacht, auch dank vieler positiver Rückmeldungen. Leider konnten wir ab 2020 unsere Veranstaltungen nicht mehr durchführen und mussten somit auf viele schöne Kontakte, Begegnungen und Erlebnisse verzichten. Die Absicht, 2021 doch noch eine Veranstaltung anzubieten, am 15.12.21 im Atelier Markus, ist an Corona gescheitert.

Auch Bernhard Schwörer, der mich von Anfang an als mein Stellvertreter unterstützt hat, tritt vom Amt zurück, ebenso Hans Dieter Geugelin, langjähriges Mitglied unseres Beirates. Beiden gilt mein besonderer Dank für die sehr angenehme und stets konstruktive Zusammenarbeit.

Ich wünsche Ihnen alles Gute, vor allem Gesundheit, ein baldiges Ende der Corona Einschränkungen, im Rahmen des Möglichen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Übergang in ein hoffentlich besseres 2022. Bleiben Sie unserem Regionalverband treu.

Ihr Wilfried Haller

 

 

Angebot und Einladung des Regionalverbandes Lörrach

"Vorweihnacht beim Glaskünstler"

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen: Meine Amtszeit nähert sich nach mehr als 15 Jahren mit Riesenschritten dem Ende und ich möchte den Mitgliedern im Dezember eine vorweihnachtliche Veranstaltung anbieten, bevor ich Anfang 2022 den Verband an meinen Nachfolger übergebe. Um alle Mitglieder des RV Lörrach noch rechtzeitig zu erreichen, lade ich ausnahmsweise auf dem Weg über das Seniorenmagazin etwas ausführlicher zu unserer einzigen Gruppenveranstaltung des Jahres am Mittwoch, 15. Dezember, ein.

Der Rheinfelder Glaskünstler Wilfried Markus zeigt uns das Herstellen von weihnachtlichem Schmuck sowie das Arbeiten mit und vor der Lampe und am Glasofen. Wer möchte, kann selbst ein weihnachtliches Schmuckstück anfertigen. Natürlich kann auch die Weihnachtsausstellung besichtigt werden. Die vorweihnachtliche Veranstaltung endet mit einem Apèro. Da die Teilnehmer/innenzahl begrenzt ist, wird eine vorherige Anmeldung beim Vorsitzenden nötig. Es gilt die 2-G Regel. Beginn 14.30 Uhr im Atelier, Eichamtsstraße 8 (beim Rathaus) in Rheinfelden.

Ich freue mich auf die Begegnung mit Ihnen.

Ihr Wilfried Haller

GlaskünstlerVorweihnacht beim Glaskünstler

Wegen der aktuellen Krise finden bis auf Weiteres keine Treffen und Veranstaltungen mehr statt. Zu gegebener Zeit werden wir Sie informieren. Weiterhin sind wir unter 07623 3504 oder 07621 46464 zu erreichen.

Alles Gute und bleiben Sie gesund!

 


 

wapploeFoto: LRA Lörrach